"Crevada" DOCG
0,75

ANBAUGEBIET
Landgut Astoria im Weinberg “Crevada”.
Weinberge mit Nord-Süd-Verlauf mit ca. 5000 Rebstöcken pro Hektar; das Alter der Rebstöcke beträgt 8 Jahre.
Durchschnittliche Produktion von ca. 1,5 kg pro Rebstock gleichbedeutend mit 70/80 Doppel-zentnern pro Hektar.
Trauben: Chardonnay, Incrocio Manzoni 6.0.13, Sauvignon.
Anbausystem: Gujot.

TECHNOLOGIE
Die im September von Hand gelesenen und selektierten Trauben werden in kleinen Körben gesammelt, anschließend folgen das leichte Pressen und die statische Dekantierung des Mostes. Die primäre Gärung erfolgt bei 20/22°C mit ausgewählten Hefen in Barriquefässern aus französischem Allier-Eichenholz mittlerer Röstung, die zur 1/3 neu sind und zur 2/3 zum zweiten Mal verwendet werden. Die Dauer der Gärung beträgt 20/25 Tage, anschließend folgt die komplette malolaktische Gärung. Der Wein reift im Holz bis über das Frühjahr hinaus und wird dann in Stahlbehälter umgefüllt, in denen er für ca. 1-2 Monate verweilt, bevor er abgefüllt wird. Anschließender einjähriger Ausbau in der Flasche.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN
Farbe:    goldgelb, leuchtend.
Bukett:    Komplex, nach reifem Obst mit Vanillenoten.
Geschmack:    trocken, vollmundig, mit ausgezeichneter Struktur.

CHEMISCHE EIGENSCHAFTEN
Effektiver Alkoholgehalt, % vol.     13.00 – 14.00
Zucker, g/l         4.00 – 5.00
Säure insgesamt, g/l    5.00 – 6.00

SERVIERTEMPERATUR
10 - 12°C beim Servieren entkorken.

AUFBEWAHRUNG
An einem kühlen, trockenen, sowie licht- und wärmegeschützten Ort lagern.

WIE MAN DEN WEIN IN DER WEINKARTE AUFFÜHRT
“CREVADA” – Colli di Conegliano D.O.C.G. – Astoria

Privacy Policy